Europa vor Ort
Fragen zur EU? europe direct hilft!


In der gesamten EU gibt es ca. 500 europe direct Informationzentren. Sie sind Teil eines von der EU-Kommission 2005 ins Leben gerufenen Netzwerks und lokale Schnittstelle vor Ort zwischen Bürgerinnen und Bürgern und der Europäischen Union (EU). Dort erhält man Informationen, Informationsmaterial und wird beraten. Sie sind erste Anlaufstelle für die Bevölkerung, Unternehmen und Behörden zu europäischen Entwicklungen, für europäische Förderprogramme und zur EU-Gesetzgebung.

Ein solches europe direct Informationszentrum gibt es auch in der Kreisstadt Steinfurt und wird getragen von der Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Steinfurt (WESt mbH).




An wen kann man sich mit Fragen zur EU wenden? An die europe direct Informationszentren!


























Veranstaltungen

"Ist unser Geld sicher? Die neue EU-Bankenaufsicht"
Ist unser Geld sicher? Eine Frage die uns alle interessiert.
Experten aus der Wissenschaft sowie der Banken- und Versicherungswirtschaft geben Antworten und stellen
sich Ihren Fragen.

Wann    Di, 21. Mai, 19.00 Uhr
Wo        Kommunikationszentrum Kreissparkasse Steinfurt, Bahnhofstr. 2 (Zugang von der Ochtruper Str.), 48565 Steinfurt-Burgsteinfurt


Pressebericht von der Veranstaltung

VOIS TV Bericht "Ist unser Geld sicher? Die neue EU-Bankenaufsicht“














 
"Haste mal 'nen Euro?"-Aufführung

Eine humoristische Sichtweise auf unser Geld, den Euro, gespielt von dem deutsch-niederländischen Duo die „ZWEI FUSSNOTEN“ (Marjorie Hagenbeck und Patric Sohrt). Tourplan: 2012 Emsdetten, Detmold (NRW-Tag), Brüssel (Goethe-Institut), 2013 Rheine und am 15. Mai 2013 KINO Steinfurt.

Wann
     Mi, 15. Mai, 11:30 – 13:00 (Schulveranstaltung)
Wo        KINO Steinfurt-Burgsteinfurt

Wann     Mi, 15. Mai, 20:00 – 21:45 (öffentlich)
Wo        Kino Steinfurt-Burgsteinfurt


MZ Bericht "Der Euro ist ein toughes Kerlchen"

VOIS TV Bericht "Haste mal 'nen Euro?" KINO Steinfurt





Standort des Schaufensters: Wippert 11-15