Allgemeine Infos zur EU


Eine Geschichte - eine Zukunft - unser Europa




Europa und die Wirtschaftskrise




Der Euro Song

Das hat uns der Euro gebracht...

Europäische Union hat 2012 den Friedensnobelpreis erhalten


2012 wurde die EU für ihren Einsatz für Frieden, Versöhnung, Demokratie und Menschenrechte in Europa mit dem Friedensnobelpreis ausgezeichnet.

In seiner Erklärung begründete das norwegische Nobelkomitee seine Entscheidung mit der stabilisierenden Rolle der EU bei der Umwandlung Europas von einem Kontinent der Kriege zu einem Kontinent des Friedens.

Die größte Errungenschaft der EU sei „ihr erfolgreicher Kampf für Frieden, Versöhnung, Demokratie und Menschenrechte.“

Die Arbeit der EU stelle eine „Verbrüderung von Nationen“ dar und sei eine Umsetzung der von Alfred Nobel in seinem Vermächtnis von 1895 als Kriterien für den Friedenspreis genannten „Friedenskongresse“.

Die Europäische Union ist die 21. internationale Organisation, die den Preis seit 1901 erhalten hat.

Mehr>> Infos zum Thema Friedensnobelpreis für die EU.



"Europa: Vertrauen erneuern - Verbindlichkeit stärken"